2010 in der Gemeinschaftsschule Harksheide…

… und wir konnten wieder auf einen sehr schönen Zeitraum zurück blicken. OK, natürlich wäre es ganz schön mal mit unserer Ersten den nächsten Schritt zu tun, also den Aufstieg in die VBL zu schaffen. Aber mit dem Wissen, dass unser Team von Jahr zu Jahr stärker wird, war das Erreichen dieses Ziels nicht in weiter Ferne. Also nahmen wir auch 2010/11 einen erneuten Anlauf und ws soll ich schreiben, am Ende wurde es der AUFSTIEG nach 4x Bronze!

Platz

Name

Punkte

Brettpkt

Berl. Wtg

1.

TuRa Harksheide I

16

  53½

  239

2.

SK Kaltenkirchen I

15

  39½

  164½

3.

Möllner SV I

13

  42½

  209½

4.

SV Bargteheide II

11

  35

  160

5.

Verein Segeberger SF II

9

  42½

  181

6.

SG Glinde I

8

  39

  187½

7.

Ahrensburger TSV II

7

  29

  133

8.

SK Turm Reinfeld I

5

  32

  125

9.

SK Norderstedt III

5

  25½

  119½

10.

SC Barsbüttel I

1

  21½

  101

 

Endlich… und doch wurde dieser Aufstieg auch wieder von einer Nachricht getrübt. Ausgerechnet in der Spielzeit, in der wir das 1x in der VBL sein werden, werden die 3 Staffeln der VBL zu 2 zusammen gestutzt, was bedeudete, dass es mindestens 4 Absteiger geben wird von 10 Teams. Nun Gut.. bis dahin war noch Zeit und wer weiss, vielleicht sind wir ja nicht unter den Unglücklichen mit dabei.

Im Jugendbereich konnten wir im Dezember 2010 den wohl größten Erfolg von TuRa SCHACH und von unserem Gesamtverein feiern. Im tief verschneiten Groß Vatersee (Brandenburg) gelang es unseren Mädchen der U 14w den Deutschen Meistertitel erobern. Nach einer spannenden Meisterschaft gelang es in der letzten Runde noch von Platz 3 auf Eins nach forn zu stoßen und natürlich war die Rückfahrt und der Empfang zu Hause Meisterlich!

Hier könnt Ihr nochmal nachlesen, wie es unseren Spielerinnen erging…

http://www.dvm-u14w2009.de/45.html

http://www.dvm-u14w2009.de/resources/nzonline040111_HA_H_648564c.jpg

 

Was sonst noch passierte 2010/11 sehr Ihr hier:

 

Silberpokal Bad Aibling: Alexander erobert Platz 2 bei 165 Teilnehmern

RAMADA   Ole wird beim C- Finale Achter mit 3,5 aus 5 und einem DWZ- Zuwachs

DJEM in Oberhof

U 16w Annika 5,0 aus 9 Platz 9, U 10w Inken    5,0 aus 11 Platz 7, offene B Jesper 4,0 aus 9 Platz 49

HASPA Cup Annika, Jasmin und Inken erobern Ratingpreise

LVM TuRa I U 14w Landesmeister, TuRa II Vizemeister (U 16 = 5. und U 12 = 4.)

DSSMM das Gymn Harksheide erreichte Platz 8 (Annika, Tim, Jasmin, Hendrik und Robert) Tim Brettbester an 2

TuRa I gewinnt die Bezirksliga- Süd und steigt erstmals in die Verbandsliga auf

LJEM 2011
3 Titel         Annika, Jasmin, Inken
1 Silber      Janina
5 Bronze    Annika, Marcel, Tobias, Pauline und Anna-Lena

TuRa II wird erstmals Kreismeister bei den Erwachsenen


Landesfinale Schulschach
Gymnasium harksheide WK III Landesmeister


Sportlerehrung Norderstedt
Mit SILBER wurden Annika, Luise, Jasmin, Anna-Lena, Jana, Inken, Alexander und Eberhard geehrt.

Landes- Schnellschach Einzel (Mädchen)
2010, gespielt am 05.02.2011
U 14 Titel Annika
U 10 Titel Inken
U 08 Titel Janina


Ole qualifiziert sich für das C- Finale der Deutschen Amateurmeisterschaft (Ramada- Cup)


Unsere U 14w ist erstmals für TuRa- Schach DEUTSCHER MEISTER

Annika Polert, Luise Diederichs, Jasmin Zimmermann, Inken Köhler und Anna-Lena Schramm vergoldeten damit den VIZE- Titel aus 2009!

Bei den HH- Meisterschaften der Mädchen konnten unsere Mädchen
den Gesamtsieg (Jasmin) sowie Silber (Inken), Bronze und Platz 4 der Gesamtwertung erobern.
Luisa U 10 Siegerin, Anna-Lena U 12 Siegerin, Janina U 8 Siegerin

Magdeburg: Unsere U 14w wird NORDDEUTSCHER MEISTER
Annika, Luise, Jana, Anna-Lena und Inken