Aktuelle Berichte aus Neumünster

Ab 28.03. werde ich versuchen hier einige Dinge zu schildern, die sich bei der LJEM so ereignet haben.

Ergebnistabelle TuRa SCHACH                            LJEM- WEB SJSH

02.04.2016 Vor dem Finale ...

... freut sich TuRa mit Artur über den 7. Sieg und den vorzeitigen Meistertitel. Inken hatte dies Gestern bereits geschafft und Emily hat heute den Titel ebenfalls schon gesichert. Bei ihr ist noch offen, ob sie alleinige Meisterin ist, oder ob Anna-Lena noch aufschließen kann. Letztere konnte ihre Minikrise überwinden und im Vereinsduell gegen Lukas gewinnen. Hendrik konnte heute erneut gewinnen und liegt nun innerhalb der U 18 Meisterklasse im Mittelfeld. Anna-Blume hat vor der letzten Runde einen halben Punkt Rückstand und braucht einen Sieg am Sonntag um mindestens Zweite zu werden. Nanke konnte ebenfalls gewinnen und hat wieder Anschluß zur Spitze. Luisa hat heute leider nicht ihr Spiel gefunden und verloren. Thiemo spielt ein richtig gutes Turnier und verfügt schon über 5,5 aus 8. Sahra-Marie steht bei guten 3 Punkten.

Bei unseren Kleinen gab es heute aus 16 Partien nur 3 Niederlagen. Phillip steht auf Platz 3 (6,5 aus 8), Vanessa und Jacob haben gute 4,5 aus 9, Lara und Lara halten ebenfalls gut mit, wie auch Lukas, Cillian und Mos.

01.04.2016 Inken ist Landesmeisterin

Der Mädchenschach- Regelung folgend, wurde Inken heute Landesmeisterin der U 16w. In der U 16- VM liegt Anna-Blume auf Platz 2 und Nanke auf Platz 6. Luisa findet sich im Mittelfeld wieder. Emily hat heute leider erneut verloren, ist dennoch auf einen guten Weg Landesmeisterin zu werden. Dies gilt auch für Artur. Heute konnte er gewinnen und hat 2 Runden vor Schluß 1,5 Punkte Vorsprung auf die Konkurrenz.

Für mich überraschend spielt unser Neuling Phillip bei der U 10 mit in der Spitze mit. Zwar wird er seinen derzeitigen 3. Platz nicht halten können, aber das ist sowas von Zweitrangig. Die anderen "Kleinen" kämpfen hervorragend um jeden Punkt und ich freue mich schon auf 2017. Bei der Jugendversammlung wurde unser verein als "Verein des Jahres" 2015 ausgezeichnet.

31.03.2016 Tag der "Vorentscheidungen" ?!

Ein wirklich anstrengender Tag liegt hinter den LJEM- TeilnehmerInnen, wozu auch unsere 19 gehören. Bei den Kleinen wurden 3 Runden gespielt und in etwas gab es die Ergebnisse, wie sie zu erwarten waren. Etwas unglücklich spielten heute Vanessa und Lara. Beide hätten für ihre gute Ideen mehr Erfolg verdient gehabt. Allerdings bleiben ihnen ja noch 6 Runden, wie auch den anderen Kleinen des TuRa SCHACH.

Bei unseren Großen war die Vormittagsrunde ganz in Ordnung und die Nachmittagsrunde etwas unter den Hoffnungen. Dennoch steht Inken kurz vor dem Mädchentitel der U 16w und Artur konnte mit 5,5 aus 6 den Tag beschließen. Emily und Henbdrik eroberten je 0,5 und in der Vormeister bleiben Anna-Blume, Anna-Lena in der Spitze und Nanke + Luisa in Lauerstellung.

30.03.2016 Es läuft bei den Großen und unsere Kleinen sind da...

Die 4. Runde ab der U 14 lief sehr gut. Diesmal blieben unsere 11 Großen ungeschlagen. Artur hat 4 aus 4, Anna-Blume und nanke stehen bei 3,5, Anna-Lena, Thiemo, Luisa, Inken und Emily haben 3 aus 4.

Für unsere U 10/12er begann heute das Turnier und alle Acht haben sehr gut gekämpft. In Punkten lief es dabei für Jacob und Cillian am Besten.

29.03.2016 Gute 2. Runde für TuRa SCHACH

Wie zu erwarten war, gab es in der 3. Runde einige schwere Gegner und so wundert es auch nicht, dass die Remisquote etwas höher ist. Inken spielte gegen Tigran und Aussenstehende sahen sie etwas Besser, allerdings führte eine Zugwiederholung zum Remis. Thiemo und Anna-Lena erreichten gute Punkteteilungen und Anna-Blume konnte sich im Derby gegen Luisa durchsetzen. Artur führt mit 3 aus 3, Emily war etwas krogie von der Vormittag Partie und spielte Remis. Morgen kommen unsere Kleinen und wir sind gespannt, was sie dann so auf das Brett zaubern.

Von unseren 11 SpielerInnen konnten heute Früh 10 gewinnen, was eine echt starke Runde war. Auch Lukas M. war nicht Chancenlos, hat sich aber zu sehr auf einen Punkt konzentriert und dabei die Möglichkeiten seines Gegners unterschätzt. Artur gelang ein Schwarzsieg gegen den an 2 gesetzten Tom Linus B. und Anna-Lena bezwan den an 1 der U 18- VM gesetzten Kieler. derzeit läuft die 3. Runde mit sehr starken Gegnern für unsere "Ölf"

28.03.2016 Anreise und 1. Runde U 14 bis 18 + Landes- Blitz- Mannschaft

Derzeit gibt es im Haus 2 "Werwolf" Runden und Alle sind ganz gut drauf. Die Anreise verlief für unsere Helden ohne Probleme, so dass um 13.30 Uhr die 1. Runde los gehen konnte. Neben den Aktiven, Betreuern und Teamern war auch der NDR/SH vor Ort und man kann sich dies in der Mediathek anschauen, was um 19.30 Uhr gesendet wurde.

Dier Auftakt wird wohl als "Mädchenrunde" in die TuRa- LJEM Historie eingehen. Von unseren 7 Spielerinnen wurden 5,5 Punkte erobert. Artur und Thiemo konnten ebenfalls gewinnen, so dass der Gesamtstand 7,5 aus 10 war.

Am Abend fand die Blitz- Mannnschafts- Meisterschaft statt, welche von Doppelbauer Kiel dominiert wurde. Platz 1 und 2 ging an diesen Verein, TuRa wurde Dritter (10:4) und spielte dabei mit Daniel, Artur, Inken und Emily.