DVM 2013 Tagebuch

Hallo Zusammen

Hier werde ich versuchen an den nächsten Tagen etwas vom Rahmen der DVMs zu schreiben ...

Ergebnisse usw findet Ihr hier

28.12.2013

Die ersten Runden sind gespielt. Die Bedingungen sind im vergleich zu 2012 sehr gut und so können sich auch die Trainer und Eltern entspannt in irgendeiner Ecke nieder lassen um geduldig auf die Wendungen der Spiele zu warten. Die Stimmung ist bei allen TuRanern sehr gut, auch wenn natürlich Niederlagen nicht so schön sind, aber es wird gekämpft und das ist ja schon sehr viel.

Morgen wird sicher für unsere Leute ein harter Tag und man wird so langsam sehen können wo die Reise in den tabellen hingeht. Bisher läuft alles ganz nach Plan und somit macht sich eine gewisse Zufriedenheit breit :)

27.12.2013

Der Tag der Anreise ist zumeist unspektakulär, da man alles im Vorfeld schon geplant hat und sich nun vertrauensvoll die Hände der DB und der verschiedenen Ausrichter geben kann.

Auf dem HBF in Hamburg habe ich dann auch erst die Mädels der U 20w verabschiedet und bin dann mit unserer U 14w nach Magdeburg. Alles verlief sehr gut, was mich natürlich freute, da es von uns die Jahre zuvor nicht so gute Erfahrungen gab.

In Magdeburg angekommen ging es auf die Zimmer, die von der SJ S-A etwas in seiner Belegungsaufteilung verändert wurden, wahrscheinlich um keine Leerbetten zu haben. So werden morgen die kleinen Mädchen mit großen Mädchen zusammen in einem Zimmer liegen.

Die Auslosung wurde nach Klärungen gegen 22 Uhr vorgenommen und so wie der HSR sagte, sollten sie innerhalb von 10 Sekunden bei der DSJ auf der WEB erscheinen... was jedoch nicht ganz klappte, weil da ist nix verändert worden.

Morgen wird alles besser und diesem Sinne... Gute Nacht