Kieler JugendCup 03. bis 06.10.2013

Zum ersten Mal haben wir eine Trainingsreise nach Kiel unternommen und dabei auch am KJC teilgenommen. Das Turnier sollte zum Einen das Teamgefühl fördern und zum Anderen zeigen, wo der bzw die Einzelne so schachlich steht.

TeilnehmerInnen + Ergebnisse + FOTOS

 NameAlter
 Ergebnis DWZ alt
 DWZ neu
Anna-Blume
13
3,0
1160

Artur
11
3,5
1386

Valentin
11
1,5
0816

Jenna
10
2,0
0766

Thiemo
11
3,5
0795

Cederik
10
3,0
0944

Malte
08
2,5
0915

Cillian
08
1,0
Rest


Untergebracht waren wir in der Jugendherberge, Johannisstrasse in Kiel und hatten dabei gute Zimmer buchen können. Die Strecke zwischen DJH und der Schule, wo wir spielten haben wir mit meinem Auto überbrückt.

Das Turnier des Doppelbauer Kiel sollte 7 Runden haben und es wurde ab der U 20 bis zur U 8 in einem Turnier gespielt. Neben den Gastgebern waren der Lübecker SV und TuRa Schach mit größeren Deligationen vor Ort. Leider waren insgesamt nur 34 SpielerInnen beim KJC, was sehr schade war und sich nächstes Jahr sicher wieder ändern wird. Die Orga lag in den Händen von Bent, unterstützt von Eltern und Jugendlichen aus dem Kieler Verein.

Die schachlichen Ergebnisse unserer TeilnehmerInnen fallen sehr unterschiedlich aus. Während mich die Ergebnisse von Thiemo und Malte positiv überrascht haben, waren die Leistungen aller Anderen aus unserem Verein im Bereich des Erhofften. Bei Artur fiel jedoch auf, dass er sich zuweilen selbst um ein besseres Ergebnis brachte. 

Für mich war es eine erneut angenehme Schachreise und so werde ich bereits mit den Planungen weiterer Projekte dieser Art beginnen. Hier nun noch einige Fotos